Aktuelles von der Straße

14.10.2017 Private Die Ganzwerbung für das 'Spee Waschmittel' am Bus FÜ-CM 351 (3009) der Firma Schmetterling wurde neutralisiert.
 
ESTW Der Bus 431 wirbt neu mit einem Miniboard für die Immobilienmarkler 'Engel & Völkers'.
 
07.10.2017 Private Die Rumpfwerbung für das 'Autohaus Tauwald' am Bus ER-KR 67 (3054) der Firma Kohler wurde neutralisiert. Der Bus ist nun wieder in komplett weißer Lackierung unterwegs.
 
30.09.2017 VAG Die Gelenkbusse 714 - 718 werben neu mit einem Traffic-Board für die Fluggesellschaft 'Germania'.

Die Gelenkbusse 721, 731 - 740 haben eine Heckwerbung für 'DataGroup IT-Services' erhalten. Ebenfalls neu mit einer kompletten Heckwerbung unterwegs ist der Bus 722. Er wirbt für die zum Dreamworks-Film Trolls gehörige 'Trollsparty'.

Bei dem mit einem Werbemix verschiedener Unternehmen versehenen Bus 574 wurde die Werbefläche auf der rechten Seite ausgetauscht. Dort wird nun für 'Trauerhilfe Stier' geworben.
 

Fürth Der Bus 336 wirbt neu mit einer Vollreklame für das 'Ikea Einrichtungshaus' in Fürth-Ronhof.

Die Ganzwerbung für die 'SpVgg. Greuther-Fürth' am Hängerzug 321+326 wurde neutralisiert.
 

16.09.2017 Private Der Bus FÜ-CM 374 (3003) hat eine Seitenwandreklame für den 'Sun+Beauty Tempel' erhalten.

Die Firma Schmetterling hat einen bei der VAG Nürnberg ausgemusterten Gelenkbus übernommen. Dieser kommt zukünftig unter dem Kennzeichen FÜ-CM 602 (RBL 3945) im Sonderverkehr bzw. bei Verstärkungsfahrten zum Einsatz.

Auch die BusCompany Franken hat für solche Einsätzen einen VAG-Gelenkbus übernommen. Unter der Zulassung N-BF 6250 (RBL 3950) wird zukünftig der ehemalige Wagen 652 zu sehen sein.
 

DB Untermainbus Der DB Untermainbus (VU) stellte vor kurzem zwei MAN Lion's City Ü in Dienst. Diese wurden als AB-VU 52 und AB-VU 53 in den Fuhrpark aufgenommen.

Die Busse AB-VU 16 und 60 erhielten eine zu Wagen 20 identische Heckreklame für die Linien 57/58 der VAB.
Ebenfalls neue Heckwerbungen zieren die Busse 30 und 35, beide werben für die Praxis für ästhetische Medizin Dr. Seker.

Die beiden S 315 NF mit den Nummern 71 und 72 wurden ausgemustert und an einen Händler verkauft.
 

StwAB In Aschaffenburg tauschte Wagen 144 seine Heckwerbung für Busfahrer bei der VAB gegen ein TrafficBoard für das Fuchs & Schmitt Outlet ein.
Zudem gibt es auf dem Bus 145 eine neue Ganzreklame für die Erwin Hymer World.
Die beiden für das Autohaus Kunzmann werbenden Busse 157 und 161 haben ein neues, nun einheitliches Design bekommen.
 
11.09.2017 OVF Heute hat der OVF einen weiteren MAN A21 (NL 283) in München abgeholt. Der als N-WA 1726 in den Fuhrpark eingereihte Bus ist als als fünfter Niederflurbus für den Stadtverkehr Forchheim bestimmt. Aktuell kommt dort neben vier Citaro C2 auch ein Irisbus auf einem der fünf Ganztagskurse zum Einsatz. Dies soll auf Wunsch des Landratsamts geändert werden.



Der Bus N-YZ 835 erhielt in den letzten Tagen ein TrafficBoard für 'Hundemaxx'.
 
SÜC Der Bus 137 wirbt seit kurzem ebenfalls für den BRK Kreisverband Coburg.
 
11.08.2017 VAG Die Heckwerbung für das Forchheimer 'Anna-Fest' an den Gelenkbussen 734 - 737 wurde wieder entfernt.
 
ESTW Die Traffic-Boards für den Kinofilm 'Minions 3' und die Heckwerbung für das 'Anna-Fest' an den Bussen 423 und 426 wurden wieder neutralisiert.
 
03.08.2017 VAG Mit Beginn der Sommerferien wurden die Gelenkbusse 651, 652, 654, 655 und 656 abgemeldet und in der ZOW hinterstellt.

Die Gelenkbusse 663, 664 und 665 werben neu mit einer Heckwerbung für 'Amano Jewels'
 

Fürth Der Bus 337 hat eine Rumpfwerbung für 'Betten Bauernfeind' erhalten und ersetzt damit den Bus FÜ-CM 359 der Firma Schmetterling der seit dem Ausscheiden des ehemaligen Wagens 337 diese Werbung trug. Dieser hat die Werbung bereits verloren.
 
Private Der Bus NM-AL 67 (3731) hat eine Ganzwerbung für 'Keramundo Fliesen' erhalten und tritt damit die Nachfolge des Busses NM-AL 73 an der diese Werbung in kürze verlieren wird.
 
Bayreuth Im Vorgriff auf eine vorgesehene Neubeschaffung testet die Firma Hammon aktuell einen Niederflurbus des Herstellers Solaris. Dabei handelt es sich um den new Urbino 12 mit der Zulassung B-SD 9006 der vorher bei der SÜC Coburg im Einsatz war. Er kommt auf verschiedenen von der Firma Hammom im Stadtverkehr Bayreuth bedienten Kursen zum Einsatz.


 
30.07.2017 STWB In Bamberg gibt es zwei neue Werbungen auf Midibussen: Während Wagen 330 mit einer Rumpfreklame für 'Riegl Sanierungen' wirbt, präsentiert Bus 344 eine farbenfrohe Ganzwerbung für die Bamberger Rewe-Märkte. Zusätzlich wurde am Bus 328 noch eine neue Heckwerbung für den 'Akademie Handel e.V.' angebracht.
 
28.07.2017 VAG Als inzwischen dritter Bus wirbt nun auch der Bus 863 in Form einer Mixwerbung für drei verschiedene Nürnberger Unternehmen.
 
26.07.2017 SWN Neumarkt Dem Bus NM-SW 924 erhielt Werbung für das 'Reha- und Vital-Center Sossau', die zuletzt auf dem Wagen NM-SW 217 klebte. Weiterhin wurde die Werbung für das Autohaus Fischer auf dem Bus NM-SW 298 durch eine Ganzreklame für die Bädersparte der Stadtwerke ersetzt. Der Bus NM-SW 216 wurde neutralisiert.

Aktuell erhalten nach und nach alle Busse das neue Firmendesign der Stadtwerke. Dies macht sich vor allem am Dachstreifen bemerkbar, der von rot auf grau umgeklebt wird.
 
22.07.2017 SÜC Seit Ende dieser Woche befindet sich abermals ein Solaris Testbus in Coburg. Wie auch im Juni des Vorjahres wird der von Solaris Deutschland zur Verfügung gestellte Urbino der IV. Generation (B-SD 9006) auf der Linie 4 des Stadtverkehres eingesetzt.

Dieses Jahr sollen im Rahmen einer EU-weiten Ausschreibung noch zwei Neuwagen in Dienst gestellt werden, die im Dezember entweder von den Haus-lieferanten MAN oder Evobus, oder eben von Solaris geliefert werden sollen.
 

VAG Die Heckwerbungen für das 'Norisringrennen 2017' an den Gelenkbussen 710 - 719 wurden entfernt.

Ebenfalls gelöscht wurde die Ganzreklame für die 'Sparkasse Nürnberg' am Bus 854.
 

Fürth Der Bus 354 erhielt eine Seitenwandwerbung für 'Schaller Immobilien' und tritt damit die Nachfolge des Wagens 353 an. Dieser hatte seine bisherige Rumpfwerbung bereits vor einigen Wochen verloren.

Die Heckwerbungen an den Bussen 345 (Vatan Telekommunikation) und 346 (Schreinerinnung) wurden wieder entfernt.
 

OVF Diese Woche konnte der OVF insgesamt 13 Neuwagen von Iveco in Empfang nehmen. Von diesen Neufahrzeugen gehen fünf Wagen zum Stützpunkt Nürnberg und tragen die übliche verkehrsrote Lackierung. Diese wurden auf die Kennzeichen N-WA 1721 - 1725 zugelassen. Die anderen acht Crossway LE sind für den Standort Gemünden bestimmt. Die auf N-WA 1731 - 1738 zugelassenen Busse tragen die grau/grüne Farbgebung der APG Würzburg und sind mit doppeltbreiten Vordertüren ausgestattet.


 
13.07.2017 VAG Der Bus 864 hat eine neue, an den aktuellen Werbeauftritt angepasste, Version seiner Ganzwerbung für die 'Stadtreklame Nürnberg' erhalten.
 
08.07.2017 VAG Der Gelenkbus 720 wirbt neu mit einer kompletten Heckwerbung für den 'Dresdner Kühlanlagenbau'.

Die Heckwerbung für die 'Schreiner-Innung Fürth' an den Gelenkbussen 663 und 664 wurde wieder entfernt.
 

Fürth Im Zuge der Neugestaltung der Werbung für die 'Stadtsparkasse Fürth' am Hängerzug 322 + 327 wird momentan die aktuelle Version entfernt. In einigen Tagen erzählt das Gespann dann die neue Variante der Ganzwerbung.
 
02.07.2017 VAG Die Gelenkbusse 734 - 737 werben neu mit einer Heckwerbung für das 'Anna-Fest Forchheim'.
 
24.06.2017 A-Bus In Ansbach wirbt mit Wagen AN-HM 47 ein zweiter Bus für das Sanitätshaus Peter.
Auf den beiden Bussen AN-HM 94 und 95 wurden Heckreklamen für die Handwerkskammer angebracht.
Seine Werbung verloren hat dagegen Bus 86, der seine Runden nun wieder im A-Bus-Design dreht.
 
ESTW Die Busse 423 und 426 werben neu mit einem Traffic-Board für den Kinofilm 'Minions 3'. Zusätzlich erhielten sie noch eine Heckwerbung für das diesjährige 'Anna-Fest' in Forchheim.

Die ESTW haben eine neue Werbekampagne für den Ökostrom 'ERconomy proNatur' an mehreren Bussen gestartet. Die Wagen 470, 471 und 472 tragen hierzu eine Vollheckwerbung, währen die beiden Wagen 473 und 474 seitlich mit einem Traffic-Board versehen wurden.
 

VAG Der Gelenkbus 690 wirbt neu mit einer Seitenwandreklame für die Fluggesellschaft 'Germania'. Ebenfalls neu mit Werbung unterwegs ist der Bus 666. Er wirbt mit einer kompletten Heckwerbung für die 'Steuerberaterkammer'.
 
Fürth Auf Grund von Kanalbauarbeiten in der Vacher Straße können die Linien 171 und 175 seit dem 19.06.2017 zwischen der Vacher Brücke und Vach Nord nicht den gewohnten Linienweg befahren. Die beiden Linien werden momentan über Fischerberg und Mannhof umgeleitet.

Zur Anbindung des Wohngebietes im südlichen Vach verkehrt ab der Haltestelle Eigenes Heim ein Kleinbus zur Ersatzhaltestelle Schönblick im Rothenberger Weg. Da der betriebseigene Kleinbus aktuell auf der Baustellenlinie 178 im Einsatz ist, wurde für diese Fahrten ein Kleinbus der Firma Reck angemietet.


 

SÜC Mit dem Wagen 113 wurde nun ein weiterer Erdgasbus der 2001er Beschaffung ausgemustert.

Der Bus 151 seine Werbung für den 'Sparkassen-NightRun' gegen eine neue Ganzwerbung für den 'TTL Markt' eingetauscht.
 

18.06.2017 STWS Seit kurzem wirbt in Schweinfurt das Autohaus Beständig auf drei Wagen für unterschiedliche Marken. Für Kia auf dem Solobus 36, für Jeep und Mercedes-Benz auf den Gelenkbussen 76 bzw. 77.
Auf Bus 62 ist ein Werbemix platziert, wobei noch nicht alle Teilflächen vermietet sind.
 
STWB In Bamberg haben die nächsten Wagen der letzten Lieferung Werbung erhalten. Für zwei Solobusse konnten neue Reklamepartner gefunden werden. Während Wagen 355 für die Metzgerei 'Ponnath' wirbt, ist Bus 356 künftig für die Firma Reitz (Türen+Fenster) unterwegs. Der Gelenkbus 469 hat dagegen mit dem Modehaus Murk einen alten Bekannten abbekommen. Er trägt diese Reklame als Ersatz für den ausgemusterten Wagen 453. Auch der Neuwagen 353 trägt mit einer Ganzwerbung für 'Reckendorfer Bier' eine Reklame, die es in verschiedenen Verisonen schon länger in Bamberg gibt. Weiterhin wirbt Wagen 317 zusätzlich zu Bus 324 für 'WIS Security'.
 
06.06.2017 VAG Seit heute gibt es in Nürnberg eine neue Buslinie. Um das seit dem Fahrplanwechsel im Dezember ausgedünnte Fahrtangebot zum Martha-Maria-Krankenhaus zu den Hauptverkehrszeiten zu verdichten verkehrt seit heute unter der Nummer 49 eine zusätzliche HVZ-Linie.

Als Ergänzung zur weiterhin fahrenden Linie 46 bedient die neue Linie 49 das Martha-Maria-Krankenhaus im 20-Minuten-Takt. Sie fährt dabei vom Nordostbahnhof aus direkt über die Kieslingstraße zur Haltestelle Spitalhof und dann über die Haltestellen Hubertusstraße und Tattersall zum Martha-Maria-Krankenhaus.

Mit dem Bus 923 wurde nun der letzte Bus der 2003er Citaro-Lieferung abgestellt. Damit sind außer dem aktuell nur für die Fahrschule verwendeten Wagen 917 alle anderen Citaro Solobusse der ersten Generation aus dem Bestand ausgeschieden.
 

01.06.2017 VAG Der Bus 875 erhält aktuell eine Ganzwerbung für das 'Grüne Zentrum Krottenbach' der Firma Schopf.

Der Bus 856 wirbt neu mit einer Seitenwandreklame für die Kieferorthopäden 'Dr. Bräunlein & Kollegen'.

Die Gelenkbusse 663 und 664 werben neu mit einer Heckwerbung für die 'Schreiner-Innung Fürth'.

Die Seitenwandwerbung für die Firma 'Marmot' am Bus 880 wurde wieder entfernt. Ebenfalls neutralisiert wurde die Heckwerbung für 'DiTiB' am Gelenkbus 662

Mit den Bussen 920 und 921 wurden zwei Weitere MB Citaro des Baujahres 2003 ausgemustert.
 

Fürth Der Bus 346 wirbt neu mit einer Heckwerbung für die 'Schreiner-Innung Fürth'.
 
ESTW Die Traffic-Boards für den Kinofilm 'Fast & Furios 8' an den Bussen 490 und 491 wurden wieder entfernt.
 

Archiv:     2017:  01, 02, 03, 04, 05
2016:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12
2015:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2014:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2013:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2012:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2011:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2010:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2009:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2008:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2007:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2006:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2005:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2004:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2003:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2002:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2001:  12.


last update:
16.09.2017 AD
[Index]
[U-Bahn],[Straßenbahn],[S-Bahn],[Regionalbahn]
[Home]
Webmaster
Roland Gechter
Dirk Sombrutzki