Aktuelles von der Straße

16.04.2014 VAG Der Erdgasbus 573 wirbt neu mit einer Ganzwerbung für das 'teamix IT-Systemhaus'.

Die Busse 543, 544 und 546 fahren nun am Heck mit einem Mini-Board Werbung für den 'Campus M21'.

Die Heckwerbung für 'Ankara Reisen' am Bus 937 wurde neutralisiert.
 

infra Der Gelenkbus 369 wirbt neu mit einer Heckwerbung für 'REMAX Immobilien'.
 
12.04.2014 VAG Die Gelenkbusse 717 - 720 werben neu mit einem Traffic-Board für die 'FOM Hochschule'.

Neu mit Heckwerbung unterwegs sind die Gelenkbusse 663 - 665. Diese werben nun für 'REMAX Immobilien'.
 

ESTW In Erlangen erhielt mit dem Wagen 463 ebenfalls ein Bus eine Heckwerbung für 'REMAX Immobilien'.
 
StwAB Der Bus 180 wirbt neu mit einer Ganzwerbung für 'Seidel Büro + Praxiseinrichtungen'.
 
08.04.2014 Private Die Firma Neukam hat für den Auftragsverkehr bei der VAG Nürnberg einen neuen Bus erhalten. Abweichend von den letzten Beschaffungen kommt der Neuwagen diesmal aus dem Hause Solaris. Unter dem Kennzeichen N-BO 110 (RBL 3101) kommt nun zukünftig ein Urbino 12 in Nürnberg zum Einsatz.

Für den Einsatz im VAG-Gebiet abgerüstet wurde der bisher von der Firma Kohler im ESTW-Auftrag eingesetzte Wagen ER-KR 69 (RBL 3046). Der Bus kommt nun im Auftrag des OVF im Raum Höchstadt/Aisch zum Einsatz.
 

05.04.2014 VAG Der Bus 568 hat sein Ganzreklamekleid gewechselt. Fuhr er bisher in hellblau für die Augenlaserklinik 'Care Vision', wirbt er nun in einem etwas dunkleren Blauton für die Zahnärzte 'Königsweiß'.

Die Gelenkbusse 714 und 715 erhielten eine Heckwerbung für den 'Familygolf Park' am Brombachsee.

Die Rumpfwerbung für 'immowelt.de' an den Bussen 931 - 935 wurde neutralisiert. Ebenfalls neutralisiert wurden die Heckwerbungen für 'PlanetSports' an den Gelenkbussen 651, 655, 657, 660 und 662.
 

01.04.2014 VAG Die Heckwerbung für die Pferdeshow 'Apassionata' an den Wagen 732 - 738 und 740 wurde neutralisiert. Im Gegenzug erhielten die Gelenkbusse 730 - 735 eine Heckwerbung die 'Otto Walkes Tour 2014'.
 
OVF Unser April-Scherz 2014:

Der fortschreitende Ausbau der S-Bahnstrecke Erlangen - Bamberg führt nun zu ersten Einschränkungen bei der OVF-Linie 253. So kann die bisher von dieser Linie durchfahrene Bahnunterführung im Bayreuther Weg (nähe Hst. Werker) seit heute nicht mehr mit normalen Linienbussen befahren werden. Da auf Grund von Problemen beim Grunderwerb die geplante neue Wendeschleife im Bereich der Rudelsweiherstraße noch nicht errichtet werden konnte, kann die vorgesehene Umleitungsstrecke aktuell noch nicht befahren werden.

Als Ersatzlösung bis zur Fertigstellung der neuen Wendestelle wurde die Linie 253 von den bisher dort verkehrenden 12m Bussen auf die Bedienung mit Midibussen umgestellt. Zum Einsatz kommen nun die drei nach Erlangen umstationierten Fiat/TS-Liner. Im Berufs- und Schulverkehr gibt es einige Direktfahrten zwischen Erlangen und dem Bubenreuther Wohngebiet im Bereich der Bussardstraße die mit größeren Fahrzeugen durchgeführt werden.


 

29.03.2014 VAG Bei den Bussen 912 und 914 wurde die bisherige Werbung für die 'FOM Hochschule' durch eine neue Version ersetzt. Zusätzlich erhielten nun auch die Wagen 911 und 915 eine entsprechende Rumpfwerbung.
 
STWB Der Bus 342 erhielt als Nachfolger des Wagens 311 eine Ganzwerbung für die 'psd Bank'.
 
StwAB Der Bus 176 erhielt eine Ganzwerbung für die Immobilienfirma 'Kalkan'.

Die Werbung für 'Spinnler Kommunikationstechnik' am Wagen 164 wurde entfernt.
 

22.03.2014 ESTW Die Werbung für die 'Erlanger Altstadt' am Bus 429 wurde neutralisiert.
 
BVB Der Bus 11 hat seine Ganzwerbung für das 'RW21' verloren und ist wieder in weißer Lackierung unterwegs.
 
17.03.2014 OVF Die bisher mit einem Traffic-Board für 'Kaufland' fahrenden Wagen N-OV 126, N-OZ 201 und N-YZ 812 wurden neutralisiert.

Ebenfalls entfernt wurden die Werbungen an den Wagen N-OZ 214 (Toom) und N-YZ 820 (Fulda).

Die Wagen N-OZ 212, 213, 225, 229, 346 und N-YZ 334 wurden ausgemustert und verkauft.
 

VU Der Bus AB-VU 14 wirbt neu mit Traffic-Boards und Heckwerbung für den 'Landesfeuerwehrverband'.
 
13.03.2014 ESTW Der Bus 492 wirbt neu mit einer Rumpfwerbung für das Reisebüro 'Business Reisen'.
 
STWS Heute brannte der Gelenkbus SW-GX 1000 der Firma Federlein komplett aus. Damit ist dieser Bus nach nur knapp drei Monaten wieder aus dem Auftragsverkehr bei den Stadtwerken Schweinfurt ausgeschieden.
 
08.03.2014 VAG Der Bus 820 wirbt neu mit einer Heckwerbung für das 'ActionPark Laser experience'.
 
BVB Der Bus 20 wirbt neu mit einer schwarzen Ganzwerbung für das Outlet der Firma 'Reingruber'.
 
01.03.2014 VAG Der Bus 921 wirbt neu mit einer weißen Ganzwerbung für die 'WBG Nürnberg'.

Das Trafficboard für 'Kaufland' am Wagen 840 wurde entfernt. Ebenfalls neutralisiert wurden die Heckwerbungen für die Messe 'BioFach' an den Wagen 573 - 578 und 690 - 693.
 

infra Der Bus 358 erhält aktuell eine Ganzwerbung für den 'Freizeitpark Schloß Thurn' und übernimmt damit die Werbung des im letzten Jahr ausgeschiedenen Wagens 344.
 
Private Das Traffic-Board für 'Kaufland' am Bus ERH-V 121 (3255) wurde entfernt. Ebenfalls neutralisiert wurde die Heckwerbung für 'Kieser Training' am Bus ER-KR 93 (3064) der Firma Kohler.

Neu mit Werbung unterwegs sind die Busse NM-AL 73 (3359) und NM-HM 270 (3201) der Firmen Arzt bzw. Hirschmann. Während der Bus NM-AL 73 nun mit einer Ganzwerbung für die Fliesenfirma 'Keramundo' unterwegs ist, trägt der NM-HM 270 nun eine Rumpfwerbung für die Personalwerbung der 'Bundeswehr'.
 

20.02.2014 ESTW Mit dem Wagen 443 ist nun auch der dritte Bus im Großraum mit einer Ganzwerbung für die 'Feser-Graf Gruppe' im Einsatz.
 
VU Die VU hat zwei neue Busse in Dienst gestellt. Mit den Zulassungen AB-VU 84 und AB-VU 85 sind künftig zwei MB O 530 Ü C2 mit Euro6-Motoren im Einsatz.

Die Wagen AB-VU 16 und AB-VU 83 werben neu mit einem Traffic-Board für 'Ausbildungsplätze bei der Bahn'.
 

17.02.2014 STWB Die STWB Bamberg haben unter den Betriebsnummern 342 - 344 drei neue Midibusse in Betrieb genommen. Bei diesen Neufahrzeugen handelt es sich um MB Citaro K C2 mit umweltfreundlichen Euro6-Motoren.

Diese Neuzugänge ersetzen mit den Wagen 310 - 312 die drei im Jahr 2002 beschafften Neoplan N 4411 Midibusse. Damit besteht der Wagenpark der STWB nun komplett aus Fahrzeugen der Citaro-Familie von Mercedes-Benz.
 

Private Als zweiter Bus im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen wirbt nun der Wagen N-NG 250 (RBL 3109) der Firma Neukam-Reba für die Autohäuser der 'Feser-Graf Gruppe'.
 
13.02.2014 VAG Als erstes von insgesamt drei Fahrzeugen im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen hat der VAG Bus 572 eine Ganzwerbung für die VW-Autohäuser der 'Feser-Graf Gruppe' erhalten. In den nächsten Tagen folgen noch jeweils ein Bus für Fürth und Erlangen.
 
08.02.2014 VAG Der Bus 852 erhielt eine rote Ganzwerbung für das 'Metropol Medical Center'.

Die Gelenkbusse 681 - 684 werben neu mit einer Heckwerbung für das 'MVZ Dr. Kramer'.
 

ESTW Die Werbung für den 'Landesfeuerwehrverband' am Wagen 464 erhielt einen teilweisen Motivwechsel.
 
infra Die Ganzwerbung für das Schwimmbad 'Fürther Mare' am Gelenkbus 371 wurde neutralisiert.
 
OVF Als letztes Fahrzeug im Tauschprogramm ging Setra S 415 NF mit der Zulassung N-YZ 827 an den BVH im Hessen. Im Gegenzug kam mit dem Wagen KS-RB 381 ein MB O 530 LEÜ zum OVF. Dieser wurde auf N-YZ 857 zugelassen und in Nürnberg beheimtatet.

Für den Einsatz in Würzburg hat der Bereich Unterfranken (Gemünden) drei neue Gelenkbusse erhalten. Wie schon bei den neuen Gelenkbussen für die DRB handelt es sich um MB O 530 G C2. Im Gegensatz zu den DRB Fahrzeugen allerdings bereits mit Euro6-Motoren. Die auf N-WA 1401 - N-WA 1403 zugelassenen Neuwagen sind ebenfalls in den APG-Farben lackiert und kommen hauptsächlich auf den Linien 11 und 19 zum Einsatz.
 

02.02.2014 Private Für den Einsatz auf den seit dem Fahrplanwechsel im Landkreis Fürth bedienten Linien 123, 125 und 126 hat die Firma Schmetterling Reisen vier neue LowEntry-Busse in Dienst gestellt. Mit den auf FÜ-CM 506 bis FÜ-CM 509 zugelassenen Citea LLE-120 kommen im Großraum Nürnberg erstmals Busse des Niederländischen Herstellers VDL zum Einsatz.


 

31.01.2014 VAG Die Rumpfwerbung für das 'Autohaus Moll' am Wagen 910 wurde nach 10 Jahren neutralisiert. Der Bus 545 wirbt neu mit einer Heckwerbung für den Großhändler 'Metro'.
 
OVF Die im letzten Jahr begonnene Tauschaktion mit dem RKH wurde nun fortgeführt. Die beiden Setra S 415 NF N-YZ 832 und 834 wurden nach Hessen abgegeben. Im Gegenzug kamen von der RKH die Setra S 415 NF KS-RB 486 und 487 zum OVF und wurden als N-YZ 858 und 859 in den Fuhrpark eingereiht.

Aktuell erhält eine größere Anzahl von Fahrzeugen ein Traffic-Board für 'Ausbildungsplätze bei der Deutschen Bahn'.
 

VU Der Bus AB-VU 80 wirbt neu mit einem Traffic-Board für Ausbildungsplätze bei 'Kaufland'.

Nach Kennzeichenverlust wurde der Wagen AB-VU 70 auf das neue Kennzeichen AB-VU 78 umgemeldet.
 

StwAB Mit dem Wagen 179 hat ein weiterer der neuen MB Citaro C2 Werbung erhalten. In Form der vom Wagen 127 bekannten weiß/blauen Ganzwerbung wirbt nun für den 'Müller Verlag'
 
27.01.2014 VAG Heute wurden die im Dezember 2013 gelieferten Neufahrzeuge der VAG im Rahmen eines Pressetermins im Busbetriebshof Schweinau vorgestellt. Im Beisein der Vorstände Tim Dahlmann-Resing (Marketing + Vertrieb) und Michael Richarz (Technik + Betrieb) sowie des Bereichsleiters Buswerkstätten, Michael Sievers, konnten von den Pressevertretern alle 15 Neuwagen in Augenschein genommen werden.

Weitere Informationen zu den Neufahrzeugen gibt es auf unserer Sonderseite.

Die ersten der Neufahrzeuge werden ab dem 28.01.2014 zum Einsatz kommen. Im Gegenzug wurden mit den Wagen 533, 534 und 535 drei weitere MAN NL 232 CNG des Baujahres 1998 ausgemustert.
 

24.01.2014 infra Die Rumpfwerbung für das 'Autohaus Graf' am Wagen 346 wurde neutralisiert.

Da seit Beendigung der Bauarbeiten an der Graf-Stauffenberg-Brücke ein Überbestand im Fuhrpark bestand, wurden nun mit den Wagen 330 und 333 zweit MB Citaro des Baujahres ausgemustert und verkauft.
 

OVF Mit dem Wagen N-OZ 201 hat zwischenzeitlich ein zweiter Bus ein Traffic-Board für die Firma 'Kaufland' erhalten.
 
18.01.2014 VAG Der Bus 840 wirbt neu mit einem Traffic-Board für Ausbildungsplätze bei 'Kaufland'. Ebenfalls neu mit Werbung unterwegs ist der Bus 862. Dieser wirbt nun mit einer Rumpfwerbung für die Firma 'Tölle Transporte'.

Bei den Heckwerbungen hat es größere Veränderungen gegeben. Die Reklamen für 'mercado' und 'flic flac' wurden entfernt. Neu mit Heckwerbung im Einsatz sind die Wagen 651, 655, 657, 660 und 662. Diese werben nun für das demnächst in Nürnberg eröffnenden Geschäft 'Planet Sports'. Ebenfalls neu ist eine Heckwerbung für die Messe 'BioFach' an den Wagen 573 - 578 und 690 - 693.
 

Private Der Bus ERH-V 121 (3255) der Firma Vogel wirbt ebenfalls neu mit einem Traffic-Board für 'Kaufland'.
 
OVF Die Traffic-Boards für den 'Hagebaumarkt' an den Wagen N-YZ 720, 825, 826, 829, 831 und 969 wurden entfernt. Der Bus N-YZ 812 wirbt nun neu mit einem Traffic-Board für die Handelskette 'Kaufland'.
 
BVB Der im Auftrag der BVB fahrende Bus BT-LO 29 des Unternehmens Losert hat eine Rumpfwerbung für die Immobilienfirma 'Engel & Völkers' erhalten.
 
31.12.2013 BVB Kurz vor dem Jahreswechsel hat nun auch die BVB Bayreuth ihr 2013er Neufahrzeug erhalten. Wie schon in den Jahren 2010 und 2011 kam der diesjährige Neuzugang aus dem Hause M.A.N. Entsprechend der Ausschreibung wurde ein Lion's City CNG (NL 313 CNG) geliefert. Im Gegenzug wird ein weiterer Neoplan N 4016 NF den Fuhrpark verlassen.


 
SÜC Der Bus 138 wirbt neu mit einer Rumpfwerbung für die 'Fitness Fabrik Coburg'.
 
28.12.2013 OVF Für die ab dem 01.01.2014 im Raum Würzburg neu zu bedienenden Linien 11, 14 und 19 erhielt das Tochterunternehmen DB Regio-Bus Bayern GmbH zusätzlich zu den drei bereits gelieferten Irisbus Crossway LE drei neue Gelenkbusse. Die in der grau/grünen APG-Lackierung gehaltenen MB Citaro G C2 wurden auf die Kennzeichen CO-C 1330 bis CO-C 1332 zugelassen. Weitere drei Gelenkbusse werden im Jahr 2014 geliefert. Da bis zur Lieferung dieser weiteren Neufahrzeuge ein Mangel an Gelenkbussen besteht, wurden von Evobus zwei Citaro G zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um ehemalige Wagen der SSB Stuttgart die bereits als Leihwagen bei der Bahntochter SBG im Einsatz waren.
 
23.12.2013 VAG Zwischenzeitlich sind auch die fünf neuen Gelenkbusse für die VAG in Nürnberg eingetroffen. Anders als die Solobusse stehen die zukünftigen Wagen 760 - 764 aktuell noch in der MAN Niederlassung Nürnberg und werden erst nach den Feiertagen an die VAG übergeben.


 
20.12.2013 VAG Heute trafen mit den Wagen 580 - 589 die zehn bestellten neuen Solobusse in der Zentralen Omnibuswerkstatt in Schweinau ein. Wie bei den beiden letzten Lieferungen handelt es sich wieder um MAN Lion's City CNG. Diese sind die ersten Fahrzeuge der VAG Nürnberg die im neuen Außen- und Innendesign gestaltet wurden. Als weitere Neuerung sind die Busse nun mit drei Türen ausgestattet.

In den nächsten Tagen folgen dann noch fünf Gelenkbusse des Typs MAN Lion's City G CNG. Diese werden als Wagen 760 - 764 in den Fuhrpark eingereiht. Weitere Informationen und Bilder folgen demnächst auf einer entsprechenden Sonderseite.

Im Laufe dieser Woche hat nun auch der Wagen 911 seine Rumpfwerbung für den 'Parker Store' verloren und ist nun wieder ohne Werbung im Einsatz. Ebenfalls entfernt wurde das Traffic-Board für 'Ice Age' am Gelenkbus 667.
 

infra Für den Einsatz auf dem ab dem 27.12.2013 zwischen dem Fürther Hauptbahnhof und dem neuen Höffner Möbelhaus in Fürth Steinach verkehrenden Pendelbus erhielt der Wagen 310 eine entsprechende rote Ganzwerbung.

Die Rumpfwerbung für den 'Parker Store' am Wagen 345 wurde neutralisiert.
 

14.12.2013 Stadtverkehre Heute wurden am Marktplatz in Lauf im Beisein des Bürgermeisters und des Landrates die neuen Busse für den Stadtbus Lauf vorgestellt. Die für den Stadtverkehr seit Mai dieses Jahres zuständige Meidenbauer Stadtbus GmbH hat sich dabei für sechs, knapp 9m lange, Midibusse des türkischen Herstellers Otokar entschieden.

Die in Low-Entry-Bauweise ausgeführten Neufahrzeuge des Typs Vectio C sind, als erste Vertreter ihrer Art in Deutschland, mit umweltfreundlichen MAN Euro6 Dieselmotoren ausgerüstet. Den Fahrgästen stehen im klimatisierten Fahrgastraum 23 Sitz- und über 30 Stehplätze zur Verfügung. Im Bereich gegenüber der Tür 2 befindet sich ein Mehrzweckbereich der gleichzeitig zwei Rollstuhlfahrer aufnehmen kann.

Die als LAU-MK 429 bis LAU-MK 929 in den Meidenbauer Fuhrpark eingereihten rot/weißen Midibusse werden ab nächster Woche die bisher im Stadtverkehr eingesetzten Neoplan Midibusse ablösen. Von diesen werden zwei Wagen als Reservefahrzeuge weiterhin im Bestand verbleiben.


 
13.12.2013 SÜC Diese Wocher erhielt die SÜC Coburg ihre 2013er Neufahrzeuge. Nach zwei Jahren Pause wurden die Busses dieses Mal wieder bei MAN bestellt. Unter den Wagennummern 141 - 143 wurden drei Lion's City (A21) mit umweltfreundlichen Euro6 Dieselmotoren beschafft.
 
Private Nach dem die Firma Söllner+Pollinger bereits im September mit dem ebenfalls zur Beer-Gruppe gehörenden Unternehmen Anton Dechant verschmolzen wurde, wurde nun die Firma Dechant in die Beer-Bus GmbH umfirmiert. Nun wurden die bisher noch mit NM-Zulassung fahrenden drei Busse für den VAG-Auftragsverkehr auf das neue Unternehmen mit Sitz in Beratzhausen umgemeldet.

Der Bus N-NG 160 (3104) der Firma Neukam wirbt nun mit einer Heckwerbung für 'Ultra Comix'.
 

12.12.2013 VAG Der Gelenkbus 710 hat eine orange/braune Ganzwerbung für die Limonade 'Mezzo-Mix' erhalten. In den nächsten Tagen folgt mit dem Wagen 713 ein weiterer Bus mit entsprechender Werbung.
 
ESTW Auf Grund von Leistungsverschiebungen zwischen Auftragunternehmern und der ESTW werden mit dem ab 15.12.2013 gültigen neuen Fahrplan von Seiten der Erlanger Stadtwerke mehr Fahrzeuge benötigt. Daher wurde nun der seit Januar abgemeldet im Betriebshof hinterstellte Wagen 451 wieder reaktiviert.
 
04.12.2013 VAG Der Gasbus 566 wirbt neu mit einer grün/blau/pinken Ganzwerbung für das Restaurant ''s Baggers'.

Mit den Wagen 531 und 532 wurden zwei weitere MAN NL 232 CNG ausgemustert.
 

STWS Seit Anfang dieser Wochen setzen die Stadtwerke Schweinfurt auf ihren Stadtbuslinien vier neue Gelenkbusse ein. Bei den als Wagen 67 - 70 in den Fuhrpark eingereihten Neufahrzeugen handelt es sich um MB Citaro G C2 mit umweltfreundlichen EEV-Motoren. Neben dem modernen Äußeren fallen die Neuzugänge vor allem durch ihre Lackierung in dem, auf silberner Grundfarbe basierendem, neuen Stadtwerke-Design auf. In den kommenden drei Jahren sollen als Ersatz der bisherigen Gelenkbusse weitere neun Neuwagen beschafft werden.

Für die vier Neuwagen wurden mit den Wagen 42, 46, 48 und 49 vier MB O 405 G ausgemustert. Hiervon wurde die Busse 46 und 49 an die Firma Benno's Maxibus verkauft.
 

STWB Nach Beendigung größerer Baumaßnahmen im Straßennetz und den dadurch notwendigen Umleitungen, konnte der Fahrzeugeinsatz entsprechend angepasst werden. Daher wurden nun einige, nur für diesen Zweck noch im Fuhrpark befindliche, Busse ausgemustert. Dabei handelt es sich um die beiden Citaro G mit den Nummern 445 und 447 sowie um die beiden nach dem Werkstattbrand im Jahr 2008 gebraucht gekauften Solowagen 585 und 586.

Der bisher in der silbernen Grundfarbe einer alten Ganzreklame fahrende Bus 595 erhielt eine neue Werbung. Als Nachfolger vom Gelenkbus 451 wirbt er nun für das 'BRK Bamberg'.
 

28.11.2013 VAG Die Busse 713, 714, 715, 716, 717, 719, 720, 721, 722, 723 und 724 werben neu mit einer Heckwerbung für den Zirkus 'flic flac'.

In den kommenden Tagen werden insgesamt 18 Busse mit einer Heckwerbung für das Einkaufszentrum 'Mercado' versehen.

Die Werbungen für 'Adecco Zeitarbeit' (872), 'Lederer Kulturbrauerei' (877) und den 'Heyne-Verlag' (661,662,663) wurden neutralisiert.
 

OVF Die Busse N-YZ 720, 825, 826, 829, 831 und 969 werben neu mit einem Traffic-Board für den 'Hagebaumarkt'.
 
23.11.2013 VAG Der Bus 874 erhielt eine neue Version seiner Werbung für den 'Bayernhafen Nürnberg'. Neu mit Werbung unterwegs ist der Wagen 863. Mit einer Kombination aus Rumpfwerbung und Traffic-Board wird er nun für den Paketversender 'DPD'.

Die Rumpfwerbung für den 'Pflegestützpunkt Nürnberg' am Bus 873 wurde neutralisiert.
 

StwAB Mit dem Wagen 175 hat bereites eines der Neufahrzeuge eine Werbung erhalten. In Form einer Ganzwerbung wirbt er nun für den 'Festservice Fath'.

Die Werbung für 'Möbel Schwind' am Wagen 135 wurde entfernt.
 

19.11.2013 VAG Seit ein paar Tagen befindet sich bei der VAG ein MB Citaro G C2 mit Euro6-Motor. Mit diesem werden momentan einige Testfahrten im Streckennetz durchgeführt. Dabei soll unter anderem der Dieselverbrauch im Vergleich zum bisherigen EEV-Motor ermittelt werden. Auf Grund fehlender RBL- und Verkaufseinrichtungen ist ein Einsatz im Linienverkehr nicht vorgesehen.


 
17.11.2013 StwAB Die Stadtwerke Aschaffenburg haben in den letzten Tagen die für 2013 bestellten Neufahrzeuge erhalten. Unter den Wagennummern 174 - 176 und 178 - 180 wurden sechs MB Citaro C2 in Euro6-Ausführung in Dienst gestellt.
 
Private Am 04.11.2013 wurde in der Gemeinde Lohr am Main das neue Stadtbuskonzept in Betrieb genommen. Nach einer im Jahr 2011 bzw. 2012 erfolgten Bürgerbefragung wurde das bisherige Angebot komplett überarbeitet. Unter dem Namen "Lohrliner werden nun drei, im 30-Minuten-Takt verkehrende, Linien angeboten. Verbessert wurden die Anbindung der Kernstadt an den Bahnhof sowie die Verbindungen in die Ortsteile. Weiterhin wurde der bisher seperat durchgeführte Werksverkehr für die Firma Bosch Rexroth in den Stadtbus integriert.

Der Betrieb wird durch die Busunternehmen Sommer Reisen aus Ansbach und Goldmann Tours aus Neuhütten durchgeführt. Diese beschafften dafür insgesamt vier neue Midibusse des Typs Otokar Vectio C.


 
15.11.2013 VAG Die Gelenkbusse 732, 733, 734, 735, 736, 737, 738 und 740 werben neu mit einer Heckfläche für die Pferdeshow 'Apassionata'.

Die Rumpfwerbung für den 'Parker-Store' am Wagen 923 wurde neutralisiert.
 

infra Die Ganzwerbung für die 'Fleischerinnung Fürth' am Bus 347 wurde neutralisiert. Ebenfalls neutralisiert wurde mit dem Wagen 335 der zweite der beiden 'Trolli' Busse.
 
OVF Aktuell erhält die OVF-Tochter DB Regio-Bus Bayern GmbH 15 neue Irisbus Crossway LE.
Diese werden auf alle drei Betriebsstellen aufgeteilt. Coburg und Nürnberg erhalten je sechs Wagen, Gemünden drei. Die Nürnberger Busse werden ab Dezember im Stadtverkehr Forchheim zum Einsatz kommen und erhalten demnächst entsprechende Aufschriften. Die Gemündener Wagen fahren ab Dezember auf APG-Linien im Bereich Würzburg und tragen daher die neuen APG-Farben grau/grün. Die ersten Coburger Neuwagen sind bereits im Einsatz und kommen auf allen von Coburg aus bedienten Linien zum Einsatz.

Im Rahmen der Tauschaktion innerhalb der DB RegioBus-Gruppe wurde diese Woche der Setra S 415 NF mit dem Kennzeichen N-YZ 824 an die BVH in Gießen abgegeben. Im Gegenzug kam der bisher beim RKH in Gießen im Einsatz befindliche S 415 NF KS-RB 494 nach Nürnberg. Dieser wurde neu auf N-YZ 969 angemeldet und in Nürnberg stationiert.
 

14.11.2013 Private Im Vorgriff auf zukünftige Fahrzeugneubeschaffungen für eigene Linien und den Einsatz im Auftragsverkehr für die VAG/infra/ESTW teste die Firma Schmetterling in den letzten Tagen verschiedene Niederflurbusse mit Euro6-Motoren.

Diese kamen auf der von Schmetterling-Reisen im Linienbündel 4 des Landkreises Forchheim bedienten Linie 235 zwischen Ebermannstadt und Egloffstein zum Einsatz. Eingesetzt wurden ein MB Citaro C2, ein MAN Lion's City (A21) sowie ein Scania Citywide LF. Diese waren jeweils einige Tage auf dieser Linie im Fahrgastbetrieb unterwegs.


 
06.11.2013 VAG Der Bus 855 hat eine Heckwerbung für die Firma 'Maderer Immobilien' erhalten.
 
01.11.2013 VAG Mit dem Ende des Monats Oktober wurden mit den Wagen 524, 525, 526 und 528 vier weitere MAN NL 232 CNG des Baujahres 1998 ausgemustert.
 
infra Die Ganzwerbung für 'Trolli Süßwaren' am Bus 343 wurde neutralisiert.
 
15.10.2013 VAG Die Gelenkbusse 665 und 667 werben neu mit einem Traffic-Board für die Veranstalltung 'Ice Age live".
 
12.10.2013 VAG Die Heckwerbung für den Kinofilm 'Dispicable Me 2' an den Bussen 711, 712, 714, 715, 716, 717, 719, 720, 722 und 724 wurde wieder entfernt.
 
OVF Der Bus N-YZ 808 erhielt eine neue Version der Rumpfwerbung für die Firma 'Therma Fenster'. Die Rumpfwerbung für 'Ferngas Nordbayern' am Gasbus N-WA 425 wurde neutralisiert.

Aktuell startet das dritte Kampagnenmotiv der Werbung für die freiwilligen Feuerwehren. In den letzten Tagen wurden die Wagen N-OV 152, N-WA 428 und N-YZ 822 mit dem neuen Motiv 'Ehrensache' versehen.
 

STWS Die Vollwerbung für den Sanitärhandel 'Richter+Frenzel' am Wagen 41 wurde neutralisiert. Der Bus ist wieder in den grün/gelben Stadtwerkefarben unterwegs.

Die bisher auf dem Wagen SW-LW 730 angebrachte Werbung für die 'Opti Wohnwelt' wurde entfernt. Als Ersatz hat der MAN Lion's City SW-LK 1530 eine entsprechende Reklame erhalten.
 

Private Im Vorlauf auf die zum Fahrplanwechsel im Dezember 2013 zu übernehmenden Leistungen in den Landkreisen Fürth und Forchheim wurden durch die Firma Schmetterling in der vergangenen Woche die ersten Neufahrzeuge übernommen. Für den Einsatz auf den Forchheimer Linien wurde bei Setra in Neu-Ulm vier S 415 UL abgeholt.


 
01.10.2013 VAG Die Gelenkbusse 661, 662 und 663 werben nun am Heck mit einem Mini-Board für den 'Heyne-Verlag'.
 
27.09.2013 infra Der Bus 349 wirbt seit heute mit einer Rumpfflächenwerbung für die 'Agentur für Arbeit Fürth'.
 
20.09.2013 ESTW Der Bus 424 hat eine Heckwerbung für die Anwaltskanzlei 'Weiss, Glimm & Kollegen' erhalten.
 
VAG Der Bus 920 wirbt seit heute mit einer blau/weißen Ganzwerbung für die 'Ohm Hochschule'.
 
STWB Der Gelenkbus 451 hat seine bisherige Werbung für das 'BRK Bamberg' verloren. Er wirbt nun mit einer blauen Ganzwerbung für die Firma 'Ludwig Elektro- und Netzwerktechnik'.

Beim Bus 586 wurde die Ganzwerbung für 'Tamaris Schuhe' der Jahreszeit angepasst. Statt Sommerschuhe zieren den Bus nun Modelel für die Herbst- und Winterzeit.
 

18.09.2013 SÜC Nach der BVB Bayreuth testet nun auch die SÜC Bus & Aquaria GmbH mit MA-MB 1011 erstmals einen Dieselbus mit der aktuellen Euro6-Norm. Der Evobus-Vorführwagen verkehrt seit heute auf den Linien des Coburger Stadtverkehrs. Die Ausschreibung über den Neukauf dreier Niederflur-Linienbusse für das Jahr 2013 gewann allerdings erstmals seit 2010 wieder die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, die Ende des Jahres drei Lion's City an die SÜC ausliefern wird.


 
17.09.2013 VU Die Busse AB-VU 80 und AB-VU 83 haben ihre Trafficboards für "Taunuswunderland" verloren. Während Wagen 80 wieder neutral unterwegs ist, ziert Wagen 83 weiterhin seine Heckwerbung.
 
12.09.2013 VAG Deutschland-Tag des Nahverkehrs

Verkehrsunternehmen beklagen Sanierungsstau im ÖPNV.
Deutschlands Infrastruktur bröckelt: Auch bei Bussen und Bahnen hat die Sanierung von Anlagen, Fahrzeugen und Technik erhebliche Verspätung. Darauf machen beim Deutschland-Tag des Nahverkehrs am 12. September bundesweit über 30 Verkehrsunternehmen und -verbünde aufmerksam.

Der vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und der Infrastrukturinitiative „Damit Deutschland vorne bleibt“ in Leben gerufene Aktionstag zeigt, dass der Sanierungsbedarf im Nahverkehr kein lokales Problem ist, sondern ein bundesweites. Die ÖPNV-Unternehmen fahren an vielen Stellen auf Verschleiß und an der Kapazitätsgrenze, weil dringende Investitionen für Erneuerung und Ausbau ausbleiben bzw. verschoben werden müssen. Mit dem Aktionstag soll ein Appell an die Bundesregierung und die Länder gerichtet werden, dass die Finanzierung der notwendigen Instandsetzungsarbeiten gesichert werden muss.

Unter den an dieser Aktion beteiligten Verkehrsunternehmen befindet sich auch die VAG Nürnberg. Diese sorgt mit 435 Fahrzeugen und 92 Linien dafür, dass jährlich rund 183 Mio. Fahrgäste im Städtedreieck sicher an ihr Ziel kommen. Trotz der vorausschauenden und regelmäßigen Instandhaltung wird auch in Nürnberg der Erneuerungsbedarf in allen Bereichen deutlich steigen. Dafür sind Investitionen und Unterhaltsmaßnahmen alleine für das bestehende Angebot von Fahrzeuge, Anlagen und Technik in Höhe von 1,2 Mrd. Euro bis 2030 notwendig.

Um die Nürnberger Bevölkerung für dieses Thema zu sensibilisieren wurden die beiden Erdgasbusse 570 und 571 mit dem Kampagnenmotiv beklebt und sind zukünftig im Streckennetz der VAG unterwegs. Die beiden Busse wurden am heutigen Vormittag vom VAG Vorstandsvorsitzenden Josef Hasler vorgestellt:

Homepage 'Damit Deutschland vorne bleibt'.


 

11.09.2013 BVB Aktuell testen die BVB Bayreuth als Vorgriff auf zukünftige Fahrzeugbeschaffungen einen Dieselbus mit Euro6-Motor. Dabei handelt es sich um einen von Evobus zur Verfügung gestellten Citaro C2. Der auf MA-MB 1011 zugelassene Vorführwagen kommt dabei auf allen BVB-Linien zum Einsatz.


 
06.09.2013 Private Die Firma Vogel hat eines ihrer Fahrzeuge für den Auftragsverkehr bei der ESTW Erlangen ausgetauscht. Ausgeschieden ist der M.A.N NL 222 mit der Zulassung ERH-V 2013 (3260). Als Ersatz mit gleicher RBL-Kennung verkehrt zukünftig ein M.A.N NL 263. Dieser, auf ERH-V 2227 zugelassene, Neuzugang war früher als Wagen 453 bei den Erlanger Stadtwerken im Einsatz.

Der Bus BT-WU 4000 (3351) wirbt neu mit einem Traffic-Board für den Fernbusanbieter 'MeinFernbus'.
 

VU Bei der VU Aschaffenburg gibt es zwei neue Heckwerbungen. Der Bus AB-VU 16 wirbt nun für die 'Autohäuser Schmitt', der Wagen AB-VU 83 für die Firmen 'Namyslo' und 'Hobby-Theke'.
 
04.09.2013 OVF Der OVF hat einen weiteren Irisbus Crossway LE erhalten. Der Neuzugang wurde auf N-WA 1307 zugelassen und verstärkt den Fuhrpark der Betriebsstelle Nürnberg.

Die beiden aus Hessen übernommenen Busse wurden auf Nürnberg umgemeldet.
 

infra Die Werbung für das 'Autohaus Graf' an den Wagen 336 und 341 wurde entfernt. In den nächsten Tagen erhalten beide Wagen eine neue Version dieser Werbung.
 
01.09.2013 SÜC Der Bus 133 hat eine Ganzwerbung für das Wohnungsbauunternehmen 'Schopf & Teig' erhalten.

Der Bus 113 hat nach kurzer werbeloser Zeit wieder eine Reklame für die 'Theme Bad Rodach' erhalten.
 

Archiv:     2013:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08.
2012:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2011:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2010:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2009:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2008:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2007:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2006:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2005:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2004:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2003:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2002:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2001:  12.


last update:
16.04.14 DS
[Index]
[U-Bahn],[Straßenbahn],[S-Bahn],[Regionalbahn]
[Home]
Webmaster
Roland Gechter
Dirk Sombrutzki