Aktuelles von der Straße

21.04.2017 Fürth Die Ganzwerbung für den Radiosender 'Charivari' am Bus 356 erhielt ein Designupdate.
 
Private Der Bus FÜ-AP 500 (RBL 3300) hat seine Rumpfwerbung für 'Schaller Immobilien' verloren und ist wieder neutral ohne Werbung im Einsatz.

Seit dieser Woche sind die ersten beiden Iveco Urbanway 12 der Firma im Stadtverkehr Erlangen im Einsatz. Der dritte Wagen wird in wenigen Tagen folgen. Im Gegenzug werden in den nächsten Wochen die Wagen ER-KR 52 und ER-KR 93 ausgemustert.
 

13.04.2017 VAG Gestern bzw. Heute sind die zur 2016er Ausschreibung gehörenden neuen Gelenkbusse in der Omnibuswerkstatt der VAG eingetroffen. Nach einer europaweiten Ausschreibung konnte sich der polnische Hersteller Solaris als Lieferant für die Busbeschaffungen der Jahre 2016, 2017 und 2018 durchsetzen.

Das erste, aktuell ausgelieferte, Los umfasst dabei acht Gelenkbusse des aktuellen Typs new Urbino 18 (Urbino IV), womit Solaris erstmals Gelenkbusse in die Noris liefert. Nach kompletter Aufrüstung und einigen Restarbeiten werden die als Wagen 630 – 637 eingereihten Neufahrzeuge ab Ende des Monats in den Linieneinsatz gehen.


 
06.04.2017 Fürth Die infra fürth hat ihren ersten Kleinbus in Dienst gestellt. Unter der Wagennummer 312 wird künftig ein MB Sprinter Transfer 45 eingesetzt. Das schwarz/silber lackierte Fahrzeug kann durch seine flexible Innenausstattung sowohl im Linien- als auch im Reiseverkehr verwendet werden. Im Linienverkehr wird es in der nächsten Zeit vorwiegend auf verschiedenen, durch Baustellen verursachten, Pendellinien zum Einsatz kommen.

Die Reklamen an den Bussen 354 (Die Küchenplaner), 366 und 369 (Projekt Immobilien) wurden entfernt.
 

VAG Die Busse 712, 731, 732, 733 und 738 werben neu mit einem Traffic-Board für 'ebay Kleinanzeigen'. Ebenfalls neu mit Werbung unterwegs ist der Bus 662. Er wirbt nun mit einer Heckwerbung für die 'DiTiB Nürnberg'.

In den vergangenen Tagen wurde eine Vielzahl von Reklamen neutralisisert. Dies betrifft die Wagen 660, 680, 682, 715 - 721, 730, 850, 852, 857 und 932.
 

ESTW Die Busse 490 und 491 werben neu mit einem Traffic-Board für den Kinofilm 'Fast & Furious 8'.

Die Rumpfwerbung für das Reisebüro 'Business Reisen' wurde neutralisiert.
 

OVF Unter dem Kennzeichen N-WA 1720 wurde der erste Neuzugang für dieses Jahr in Dienst gestellt. Dabei handelt es sich um einen weiteren Iveco Crossway LE in den Farben des Landkreises Erlangen-Höchstadt. Er unterscheidet sich von den anderen dort eingesetzten Bussen durch die Ausführung mit doppeltbreiter Vordertür und die Verwendung einer Zielanzeige mit weißer Schrift.

Die Busse N-WA 1462, 1501, 1502, 1503, 1504, 2003, 2005, N-YZ 748, 823 und 826 werben neu mit einem Traffic-Board für 'ebay Kleinanzeigen'.
 

04.04.2017 Fürth Auf Grund von zusätzlichen Fahrleistungen im Schulverkehr kann die geplante Ausmusterung der Wagen 335 und 336 vorerst nicht erfolgen und die Busse bleiben im Bestand. Damit die vier Neufahrzeuge die geplanten Wagennummern 335 – 338 erhalten können wurden nun die bisherigen Busse 335 und 336 in 318 und 319 umgezeichnet und entsprechend umgemeldet.
 
01.04.2017 VAG Der Bus 933 wirbt neu für Fliesen Schacher. Ein zweiter Werbebus soll bei der infra in Kürze folgen.
 
private Betreiber Heute begann der Betrieb auf den Linien 202 und 246 unter der Regie der Firma Omnibus Vogel, die die europaweite Ausschreibung für das Linienpaket für sich entscheiden konnte.

Es gibt zahlreiche Verbesserungen am Fahrplanangebot: Die Hauptlinie 202 verkehrt nun Montag bis Samstag im festen Halbstundentakt, sonntags alle 2 Stunden. Dazu gibt es Mo-Fr eine neue Schnellbuslinie 202E, die durch weniger Halte und Einsparung des "Hannberg-Bogens" auf eine einfache Fahrzeit von nur 22 (ggü. 37) Minuten kommt. Die Fahrten von/nach Rezelsdorf werden nun Montag bis Samstag alle 1 bis 2 Stunden angeboten und verkehren nur bis Großenseebach. Dort besteht Anschluß an die Hauptlinie 202.
Auch die Linie 246 wurde umfangreich überarbeitet um bessere Fahrmöglichkeiten zu bieten.
Die Bedienung der Haltestelle Dechsendorf Naturbadstraße geht zum 01.04.2017 von der Linie 202 auf die Linie 205 über.

Für die Bedienung der Linien wurden diverse Neufahrzeuge beschafft. Neben acht Iveco Crossway LE in der 12m-Ausführung v.a. für die Hauptlinie 202 wurde für schwächer ausgelastete Fahrten v.a. der Linie 246 auch ein Fahrzeug diesen Typs in der 10,8m-Länge sowie ein Iveco Daily in Linienausführung in Dienst gestellt.
Für die stark ausgelasteten Schulfahrten der Linie 246 ist ein Solaris Urbino U18 bestellt, der demnächst erwartet wird.

 
24.03.2017 Fürth Zwischenzeitlich nähert sich auch die Fertigstellung der beiden beim schweizer Hersteller Hess in der Produktion befindlichen Anhänger des Typs O 2897. Nach dem aktuellen Stand wird die Auslieferung nach Fürth Anfang April erfolgen.


 
23.03.2017 VAG Als dritter Bus hat der Wagen 684 eine Ganzwerbung für den 'Albrecht Dürer Aiport' erhalten.
 
22.03.2017 Bayreuth Der Bus BT-LO 93 der Firma Losert hat eine Ganzwerbung für Terrassendiehlen der Firma 'Rehau' erhalten.
 
STWB Als Ersatz für den zur Ausmusterung vorgesehenen Wagen 452 hat der neue Gelenkbus 468 eine Werbung für die 'Sparkasse Bamberg' erhalten.
 
17.03.2017 Fürth Mit etwas Verspätung trafen heute die vier neuen Solaris new Urbino 12 für die infra in der Zentralen Omnibuswerkstatt der VAG ein. Nach entsprechender Aufrüstung und Zulassung werden sie voraussichtlich ab Ende des Monats den Linienverkehr aufnehmen.



 
VAG Mit dem Wagen 970 wurde heute ein weiterer Solaris Urbino 12 der 2005er Lieferung abgerüstet und abgestellt. In der nächsten Woche wird dann mit dem Bus 972 der letzte Urbino 12 der VAG ausscheiden.

Mit dem Bus 681 ist seit dieser Woche der zweite Gelenkbus mit einer Ganzwerbung für den 'Albrecht Dürer Airport Nürnberg' in Nürnberg unterwegs.

Der Bus 867 wirbt neu mit einer Rumpfwerbung für den 'ImmoService der VR-Bank'.

Die Heckwerbung für die 'Carrera World' an den Gelenkbussen 650 - 657 und 722 wurde neutralisiert.
 

Bayreuth Aktuell ist zu Testzwecken ein Citaro C2 NGT in der Festspielstadt zu Gast. Der auf das Kennzeichen HH-GA 103 zugelassene Erdgasbus in Ausführung der VWG Oldenburg kommt neben Testfahrten auch im regulären Linienverkehr zum Einsatz.


 
10.03.2017 Fürth Der Bus 333 hat eine Ganzreklame für die 'AWO Fürth' erhalten.
 
05.03.2017 STWB Ende der Vergangenen Woche trafen die noch fehlenden Neuwagen bei den Stadtwerken ein. Mit der Nummer 356 verkehrt zukünftig ein weiterer MB Citaro K C2 in der Domstadt. Weiterhin wurden zwei neue Citaro G C2 Gelenkbusse geliefert. Diese erhielten die Wagennumern 468 und 469 und werden zweit Citaro G des Baujahres 2002 ersetzen.

Nachdem die vier Ende Januar gelieferten Solobusse zwischenzeitlich komplett im Einsatz sind, wurden mit den Wagen 302, 306, 307 und 308 die letzten Citaro des Baujahres 2001 ausgemustert.
 

VAG Als erster von drei geplanten Gelenkbussen hat der Wagen 683 eine Ganzwerbung für den 'Albrecht Dürer Airport' erhalten. Auf blauer Grundfarbe wirbt er nun für Flugziele in Italien.
 
OVF Die Busse N-YZ 810, 829 und 835 werben neu mit einem Traffic-Board für die 'Handwerkskammer'.
 
Bayreuth Die Firma Omnibus Losert hat nun unter dem Kennzeichen BT-LO 94 den zweiten vor längerer Zeit bestellten Bus der Firma Zong Tong in Dienst gestellt.
 
14.02.2017 STWB Mit dem Bus 352 hat der erste der Neuwagen eine Reklame erhalten. Als Ersatz für den demnächst ausscheidenden Bus 306 wirbt er nun für das 'Wäschehaus Hampel'.
 
VAG Als Ersatz für den vor einiger Zeit ausgeschiedenen Wagen 916 hat nun der Erdgasbus 568 eine Ganzwerbung für den 'Südwestpark' erhalten.

Die Heckwerbungen für 'Edeka Stengel' an den Bussen 860, 862 und 863 wurde neutralisisert.
 

11.02.2017 Bayreuth Der Bus 26 wirbt neu mit einer Ganzwerbung für 'Fischer Optik'. Dabei wurde erstmals die Frontklappe in den aktuellen Farben der Stadtwerke gestaltet und nicht in die Werbung einbezogen. Zwischenzeitlich haben auch die Wagen 23 - 25 eine entsprechende Frontgestaltung erhalten.

Die Firma Hammon hat für den Auftragsverkehr bei den Stadtwerken Bayreuth einen neuen MAN Lion's City in Dienst gestellt. Das Neufahrzeug erhielt die Zulassung BT-AH 924 und ist aktuell in weißer Lackierung im Einsatz.

Der Bus BT-AH 905 der Firma Hammon erhielt eine Werbung für 'Wigro Rolläden und Fenster'.
 

VAG Der Bus 878 hat sein bisheriges grün/weißes Farbkleid für die Firma 'Schultheiss Wohnungsbau' in ein hellblaues für das selbe Unternehmen eingetauscht.
 
OVF Der Setra S 415 NF N-YZ 858 wirbt nun mit einer Rumpfwerbung für verschiedene Nürnberger Firmen. Der Iveco Crossway N-WA 1504 erhielt eine Heckwerbung für 'Schirrle Wintergärten'.
 
07.02.2017 Fürth Kurz vor der Auslieferung stehen die nächsten vier Neufahrzeuge für die infra fürth verkehr gmbh. Aktuell erfolgt im Werk des Herstellers die Abnahme der Fahrzeuge. Die Auslieferung ist für Ende der KW 6 bzw. Anfang der KW 7 vorgesehen.

Nach einer europaweiten Ausschreibung über zwei Hängerzüge und zwei zusätzliche Zugfahrzeuge hat erstmals die Herstellerkombination Solaris + Hess das Rennen gemacht. Der polnische Hersteller Solaris liefert nun vier Solofahrzeuge des Typs new Urbino 12 (Urbino IV) mit Hängerzugeinrichtungen nach Fürth. Die Neufahrzeuge erhalten die Wagennummern 335 - 338 und ersetzen die letzten drei Citaro des Baujahres 2002 sowie einen Wagen der 2003er Lieferung.

Die beiden zugehörigen Anhänger kommen vom schweizer Hersteller Hess und werden Ende Februar bzw. Anfang März erwartet. Diese werden mit den Nummern 323 und 324 in den Bestand eingereiht.


 
04.02.2017 Fürth Der Bus 334 hat eine grüne Ganzwerbung für 'Pflanzen Kölle' erhalten.
 
OVF Die Busse N-WA 1462 und N-YZ 713 werben neu mit Heckwerbung für das '50's Diner' in Höchstadt bzw. Schwabach.
 
02.02.2017 SWN Neumarkt Für den Neuzugang NM-SW 917 aus dem November 2016 ist zwischenzeitlich der letzte noch vorhandene Erdgasbus NM-SW 919 (O 530 CNG) ausgeschieden.
Aktuell erhalten mehrere Wagen neue Beklebungen für verschiedene Produkte/Sparten der Stadtwerke Neumarkt. Bereits fertiggestellt wurden die Busse NM-SW 917 und 926. Zwei weitere Busse sollen in den nächsten Wochen folgen.
 
28.01.2017 Fürth Der Bus 331 erhält aktuell eine Ganzwerbung für das 'Autohaus Kummich'
 
27.01.2017 STWB Die STWB Bamberg haben den ersten Teil der 2017er Neufahrzeuge erhalten. Nach kompletter Aufrüstung werden ab Anfang/Mitte Februar mit den Wagennummern 352 - 355 vier neue MB Citaro C2 Solobusse im Liniennetz unterwegs sein. Weitere neue Busse werden im März erwartet.

Der Bus 324 erhielt eine neue Werbung für 'WIS Security'. Die Ganzwerbung für die 'Handwerkskammer Oberfranken' am Gelenkbus 460 wurde neutralisiert.
 

24.01.2017 ESTW Nach etwas mehr 10 Jahren hat der Bus 423 seine Ganzwerbung für die 'Joseph-Stiftung' verloren und verkehrt nun wieder in der normalen ESTW-Lackierung.
 
Private Die Firma Arzt-Reisen hat von der VAG den ehemaligen Wagen 915 übernommen. Nach kleineren Anpassungen dient er zukünftig unter der RBL-Kennung 3732 als Ersatzfahrzeug.

Nach Inbetriebnahme der Neufahrzeuge sind bei der Firma Schmetterling insgesamt vier Fahrzeuge aus dem Auftragsverkehr ausgeschieden. Dabei handelt es sich im Einzelnen um die Wagen FÜ-CM 412 (3020), FÜ-CM 352 (3002), FÜ-CM 354 (3006) und FÜ-CM 355 (3001).
 

22.01.2017 SÜC Als erster Bus der Neuwagenlieferung aus 2016 erhielt 151 eine Werbung für den 4. Nightrun der Sparkasse Coburg-Lichtenfels.
 
19.01.2017 VAG Der Bus 870 hat seine bisherige Rumpfwerbung für die 'FOM Hochschule' in eine türkise Ganzwerbung für den selben Werbekunden eingetauscht. In den nächsten Tagen folgen noch die Busse 872 und 873.
 
18.01.2017 Private Mit der Firma Schmetterling hat ein weiteres Unternehmen MB Citaro C2 für den Auftragsverkehr in Nürnberg erhalten. Unter den Zulassungen FÜ-CM 490 und FÜ-CM 491 fahren zukünftig zwei weitere dreitürige C2 in Nürnberg.

Auch die Firma Kohler hat nun ihre für 2016 bestellten Neufahrzeuge für den Auftragsverkehr bei den ESTW Erlangen erhalten. Unter den RBL-Kennungen 3800, 3801 und 3802 fahren zukünftig drei Iveco Urbanway 12 im Stadtverkehr Erlangen. Damit kommen erstmals im Bereich der ESTW Niederflurbusse des Herstellers Iveco zum Einsatz.


 
14.01.2017 VAG Der Erdgasbus 573 erhielt eine anthrazitfarbige Ganzwerbung für 'Lorz Kälte & Klimatechnik'.
 
Private Seit dieser Woche gibt es einen weiteren dreitürigen Citaro C2 in Nürnberg. Die Firma Arzt Reisen erhielt für den Einsatz bei der VAG ebenfalls einen neuen C2. Der auf NM-AL 67 zugelassene Neuzugang wird ab nächster Woche unter der RBL-Kennung 3731 zum Einsatz kommen.
 
05.01.2017 VAG Die Rumpfwerbung für 'Jura Kaffee' am Bus 934 wurde entfernt. Der Bus wirbt nun neu mit einer Seitenwandreklame für 'Tresson Tresore'.

Die Traffic-Boards für 'Pflanzen Kölle' an den Gelenkbussen 731, 732, 733, 734, 735, 736, 737, 739 und 740 wurden entfernt.

Ebenfalls entfernt wurde die Heckwerbung für das 'mercado Einkaufszentrum' an den Bussen 680 - 684, 690 - 693, 714 und 731 - 740.
 

28.12.2016 OVF Die Busse N-WA 1620 und N-WA 1621 werben neu mit einer Rumpfwerbung für das 'Plana Küchenland' in Baiersdorf.

Neu mit einem Traffic-Board unterwegs ist der Bus N-YZ 709. Er wirbt nun für 'prettylashes.de'.

Weiterhin gibt es eine Reihe neuer Heckwerbungen. So wirbt der Gelenkbus N-YZ 218 nun für 'Nagel Immobilien', der Bus N-OV 122 für 'Haas Fertigbau' und der Bus N-WA 2002 für das 'Fight Gym Nürnberg'.
 

27.12.2016 Private Als Weihnachtsgeschenk hat die Firma APZ Linienverkehr GmbH ihr 2016er Neufahrzeug erhalten.

Bei dem Neuwagen handelt es sich um einen dreitürigen MB Citaro C2. Damit ist man nun auch bei Beschaffungen für den Einsatz im Netz der VAG wieder zum alten Stammlieferanten zurückgekehrt.

Nach kompletter Aufrüstung und Zulassung wird der Neuzugang zukünftig als FÜ-AP 440 mit der RBL-Kennung 3701 im AUftagsverkehr für die VAG Nürnberg unterwegs sein.


 
VAG Da mit dem zum Fahrplanwechsel beendeten Schienenersatzverkehrs in der Nordstadt der Fahrzeugbedarf zurückgegangen ist, erfolgten nun mit dem Beginn der Weihnachtsferien weitere Ausmusterungen bei den Solobussen. Im einzelnen wurden die Wagen 820 - 823, 913, 915, 916, 922 und 971 abgerüstet und abgemeldet.
 
26.12.2016 StwAB Kurz vor Jahresende konnten die StwAB drei Neufahrzeuge in Dienst stellen. Wie in den Vorjahren handelt es sich auch dieses Mal wieder um Citaro C2 Solowagen von Mercedes-Benz. Die drei Neuzugänge wurden als Wagen 189 - 191 in den Bestand eingereiht.

Mit den Wagen 190 und 191 haben bereits zwei der Neuwagen Werbung erhalten. Der Bus 190 wirbt nun an den Seitenflächen für den Karosseriebauer 'Purmann' und am Heck für die Rechtsanwälte 'Leiblein und Goymann'. Der Bus 191 wirbt mit einer Ganzwerbung für das Hösbacher Bettengeschäft 'Betten Trend'.
 

DB Untermainbus Der DB Untermainbus (VU) erhielt aus der diesjährigen DB Sammelbestellung zwei MAN Lion's City Ü. Diese wurden als AB-VU 86 und AB-VU 87 in den Fuhrpark aufgenommen. Weiterhin wurde als AB-VU 17 ein MAN NL 363-15 LE in Dienst gestellt.

Der Bus AB-VU 20 erhielt am Heck ein Mini-Board auf dem für die neuen Buslinien 57 und 58 geworben wird. Ebenfalls neu mit Werbung unterwegs ist der Bus AB-VU 51. Dieser wirbt nun mit einer Rumpfwerbung für das 'Autohaus Freppon'.
 

23.12.2016 Bayreuth Gestern erhielten die Stadtwerke Bayreuth ihr 2016er Neufahrzeug. Wie auch in den beiden vorangegangenen Jahre stammt dieser Neuzugang wieder aus dem Hause Evobus. Unter der Nummer 26 verkehrt zukünftig ein weiterer Citaro C2 im Bayreuther Stadtverkehr.


 
VAG Die Gelenkbusse 711, 712 und 738 werben neu mit einem Traffic-Board für 'Project Immobilien'.
 
Private Die Ganzwerbung für die 'Sparkasse Erlangen' am Bus ER-KR 59 (3049) der Firma Kohler wurde entfernt.
 
Fürth Mit dem Bus 310 hat nun auch der zweite bisherige Bus mit einer Ganzreklame für 'Möbel Höffner' das neue Motiv erhalten.

Die Gelenkbusse 366 und 369 werben neu mit einem Traffic-Board für 'Project Immobilien'.
 

21.12.2016 SÜC Gestern Nachmittag trafen die für das Jahr 2016 bestellten Neufahrzeuge bei der SÜC Coburg ein. Wie auch im Vorjahr werden mit den Wagennummern 149-151 drei Evobus Citaro C2 in den Fuhrpark eingereiht. Unter den neuen Citaro befindet sich damit auch der insgesamt 50. Mercedes Omnibus für die SÜC.

Nach kurzer werbeloser Zeit erhielt Wagen 139 in der vergangenen Woche eine Werbung für den VR Credit der VR Bank Coburg.
 

11.12.2016 VAG Zum heutigen Fahrplanwechsel im VGN gibt es auch im Netz der VAG Nürnberg viele Änderungen. Bedingt durch die Verlängerung der Straßenbahnline 4 zur neuen Endhaltestelle Am Wegfeld wird das Busnetz im gesamten Norden entsprechend angepasst und neu ausgerichtet.

Ein weiteres prägendes Element des Fahrplanwechsels ist die Umsetzung des neuen Ringbuskonzeptes mit den Linien 35 und 65. Die am Nordostbahnhof miteinander verknüpften Linien verbinden auf ihrem Weg um das Stadtzentrum viele andere Linien miteinander. So kann unterwegs z.B. in alle Straßenbahn- und U-Bahnlinien umgestiegen werden.

Nähere Informationen, auch zu den anderen Änderungen im VGN, können demnächst von unserer entsprechenden Sonderseite entnommen werden.
 

05.12.2016 VAG Als zweiter Gelenkbus wirbt nun auch der Wagen 671 mit einer weißen Ganzwerbung für die neuen 'Ringbuslinien' der VAG.

Die Heckwerbung für die 'griechischen Filmtage Nürnberg' am Gelenkbus 665 wurde neutralisiert.
 

ESTW Der Bus 491 seine Heckwerbung für die 'griechischen Filmtage Nürnberg' verloren und ist wieder neutral unterwegs.
 
Fürth Aktuell erhält der Bus 330 eine neue Version der Ganzwerbung für das Möbelhaus 'Höffner'.

Die Heckwerbung für die 'griechischen Filmtage Nürnberg' am Bus 369 wurde entfernt.
 

OVF Der Bus N-YZ 825 wirbt neu mit einem Traffic-Board für den Imbiss und Foodtruck 'WurstDurst'.

Mit den Wagen N-WA 502 (XXL Fitness), N-WA 1461 (Tanzschule Rupprecht-Gillet), N-YZ 705, 738 und 829 (GLS), N-YZ 706 (Manni's Fahrschule) sowie N-YZ 710 und 712 (Leihhaus Westtorgraben) haben mehrere Busse eine Heckwerbung erhalten.
 

SÜC Coburg Der Bus 147 wirbt neu mit einer Seitenwandwerbung mit Dachstreifen für das Bad und Sanitärgeschäft 'Steinert'.
 

Archiv:     2016:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11.
2015:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2014:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2013:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2012:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2011:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2010:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2009:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2008:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2007:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2006:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2005:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2004:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2003:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2002:  01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12.
2001:  12.


last update:
01.04.2017 AD
[Index]
[U-Bahn],[Straßenbahn],[S-Bahn],[Regionalbahn]
[Home]
Webmaster
Roland Gechter
Dirk Sombrutzki