Die Nürnberger U-Bahn
Bahnhof
Maximilianstraße

 
Karte Bhf. Maximilianstraße Bild 1: Außenansicht Bhf. Maximilianstraße Der 210 Meter lange Bahnhof Maximilianstraße liegt zwischen Beckstraße und Maximilianstraße. Am Ostkopf führen vom Bahnsteig eine Festtreppe und eine aufwärtsgerichtete Fahrtreppe zum Fußgängerverteilergeschoß. Von hier aus erreicht man über einen Fußgängertunnel den nördlichen Gehsteig der Fürther Straße in Höhe der Beckstraße, während der südliche Aufgang direkt auf dem Gehweg mündet. Ein Personenaufzug verbindet Bahnsteig- und Straßenebene direkt, so daß auch Gehbehinderte und Mütter mit Kinderwagen problemlos zur U-Bahn gelangen. Außerdem befindet sich auf Gleisebene ein Unterwerk für die Fahrstromversorgung. Bild 2: Bahnsteig Bhf. Maximilianstraße

Lageplan Bhf. Maximilianstraße Am Westkopf führen Festtreppen und auf- und abwärtsgerichtete Fahrtreppen zum Verteilergeschoß. Von hier aus kann man alle vier Eckpunkte der Kreuzung Fürther Straße / Maximilianstraße und den Busbahnhof erreichen. In diesem Verteilergeschoß wurde eine öffentliche WC-Anlage eingebaut. Außerdem besteht vom Verteilergeschoß aus ein direkter Zugang zum neuen Betriebsgebäude der VAG. Ein Materialaufzug verbindet zudem das Verteilergeschoß mit der Gleisebene.
Damit während der Bauzeit der Autoverkehr möglichst ungehindert über die Querschnitt Bhf. Maximilianstraße Profil Bhf. Maximilianstraße Ringstraße fließen konnte, wurde der Westteil des Bahnhofs Maximilianstraße in zwei Abschnitten ausgeführt. Der Verkehr konnte auf diese Weise jeweils um die Baugrube herum geführt werden. Für diese Verkehrsumleitung und um Platz für den neuen Busbahnhof zu schaffen, mußte das der VAG gehörende Eckgebäude abgebrochen werden.

Der in der Maximilianstraße liegende Hauptsammler wurde unter dem U-Bahn-Tunnel als Düker umgebaut. .

Längsschnitt Bhf. Maximilianstraße
Nächster
Bahnhof
Eberhardshof Bärenschanze
Quelle (Text & Skizzen):
U-Bahn Nürnberg 7/7A
(Stadt Nürnberg) 09/80 / 06/81

last update:
30.10.05 RG
[Index], [Aktuell], [Fahrzeugpark], [Streckennetz], [Geschichte], [Zukunft]
[Bus], [Regionalahn], [S-Bahn], [Straßenbahn]
[Home]
Roland Gechter Wolfgang Kollorz
Webmaster