Die Nämbercher U-Bahn

Aktuelles von der U-Bahn
Juni - Oktober 2005


  • 23.10.05
  • DT3 auf der U1 unterwegs

    Seit einigen Tagen sind die neuen vollautomatischen Züge auch tagsüber zu sehen. Zu Schulungszwecken sind sie - allerdings im manuellen Betrieb - zwischen Langwasser Nord und Langwasser Süd zu sehen. Fahrgäste sind bei diesen Fahrten allerdings nicht zugelassen.

  • 15.10.05
  • U3-Start verschoben

    Wie erst vor einigen Tagen bekannt wurde, wird sich der Start der vollautomatischen U3 um etwa ein halbes Jahr verschieben. Die ursprünglich noch vor der Fussball-WM 2006 geplante Inbetriebnahme der neuen Linien wird jetzt wohl erst im Herbst 2006 stattfinden. Der Hersteller des vollautomatischen Systems, Siemens Transportation, hat diesen neuen Termin bei der Taufe des Triebwagens 719 bekannt gegeben. Genaue Gründe wurden jedoch nicht genannt.
    Unterdessen sind die Bauarbeiten an Strecke und Bahnhöfen weit fortgeschritten, von dieser Seite würde einer Inbetriebnahme im Frühjahr 2006 nichts entgegenstehen. Bei einem Tag-der-offenen-Tür am morgigen Sonntag, den 16.10.2005 können sich die Nürnberger Bürgerinnen und Bürger schon mal ein Bild von den neuen Zügen und Bahnhöfen machen.

  • 12.10.05
  • Zweiter DT3 getauft

    Am 11. Oktober 2005 wurde im neuen Bahnhof Gustav-Adolf-Straße der zweite U-Bahnzug vom Typ DT3 getauft. Dr. Klaus Kleinfeld, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, taufte den Wagen 719 auf den Namen "Werner von Siemens".
    Der Name "Siemens" hat Tradition im Großraum Nürnberg: Einerseits sind nahezu alle derzeit im Einsatz befindlichen Straßen- und U-Bahn-Fahrzeuge mit Siemens-Antriebstechnik ausgerüstet, andererseits ist Siemens einer der größten Arbeitgeber der Region.
    Quelle: VAG

  • 13.08.05
  • Probebetrieb auf der U3

    Jetzt machen die vollautomatischen Züge der Bauart DT3 den Nürnberger Untergrund unsicher: Vorallem Nachts findet auf der U3 umfangreicher Probebetrieb statt. Näheres hierzu ist auf unserer Sonderseite zu finden.


    archiviert:
    03.08.06 WK
    [Index], [Aktuell], [Fahrzeugpark], [Streckennetz], [Geschichte], [Zukunft]
    [Bus], [Regionalbahn], [S-Bahn], [Straßenbahn]
    [Home]
    Roland Gechter Wolfgang Kollorz
    Webmaster