Aktuelles vom Regionalverkehr
Dezember 2009

29.12.2009 Neue Bilder

  • 111 078, 161, 163
  • 185 554, 557
  • 628 237, 238
  • n-Wagen Regensburg  82-34 070
  • n-Wagen Würzburg     80-35 131, 139, 173, 176, 82-34 076, 237, 247, 275, 82-53 787
  •    
    17.12.2009 Neue Bilder

  • 185 552, 557
  • 642 075, 076, 079, 081
  •    
    14.12.2009 Veränderungen im Tfz-Park

    Zum gestrigen Fahrplanwechsel gab es wieder einige Veränderungen im Fahrzeugpark. So endete der Einsatz der Baureihen 110, 112 und 218 in Franken. Die Leistungen des Allersberg-Express werden von LZB-fähigen 111ern übernommen. Neu ist die Baureihe 223 der Vogtlandbahn, welche künftig die ALEX-Züge zwischen Nürnberg und Prag betreibt. Die Mittelfrankenbahn setzt auf der Gräfenbergbahn wieder 642 ein, die freiwerdenden 648 werden zu Verstärkung anderer stark frequentierter Züge sowie zum Ersatz der noch vom 614 geführten Züge herangezogen. Die letzten drei Züge der Baureihe 614 werden planmäßig nicht mehr eingesetzt, jedoch für Ersatzdienste vorerst noch vorgehalten und verbleiben somit im Einsatzbestand.
    Die Veränderungen im Einzelnen:
  • 111:
  • 056 Zugang aus München (LZB-Lok)
      123, 148 Zugang aus Köln-Deutzerfeld
      159 Zugang aus Dortmund
      177-181 Abgabe nach München
  • 112:
  • 169, 170, 174 Abgabe nach Magdeburg
  • 146:
  • 228 Abgabe nach Freiburg
  • 185:
  • 552, 554-557 Angemietet von MRCE Dispolok
  • 612:
  • 094 Zugang aus Kempten
  • 628:
  • 237, 238 Zugang aus Kempten
  • 642:
  • 074-076, 078-081 Zugang aus Kempten

    Foto: Matthias Schöck Erstmalig kommen Güterzugloks der Baureihe 185 im fränkischen Regionalverkehr zum Einsatz. Die von MRCE Dispolok angemieteten Maschinen werden in einem 4-tägigen Umlauf einen Teil der aus 5-teiligen n-Wagen-Garnituren gebildeten RE-Zügen zwischen Würzburg und Frankfurt bespannen. Die dadurch freigesetzten 111er übernehmen der 440-Ersatzverkehr (RE-Züge) zwischen Nürnberg und Würzburg. Als Wagen kommen weiterhin die MODUS-Fahrzeuge zum Einsatz.
    Ein erstes Einsatzfoto hat uns freundlicherweise Matthias Schöck zur Verfügung gestellt.
       
    14.12.2009 Neue Bilder

  • 612 057, 092, 114
  • 628 575, 588
  • n-Wagen Nürnberg 80-33 637
  • n-Wagen Regensburg 82-34 169
  •    
    04.12.2009 Neue Bilder

  • 111 043, 044, 071, 188-198
  •    
    01.12.2009 Erste 440 für agilis nach Minden überführt

    Foto: Hamburger Hochbahn AG Am 27. November wurden die ersten beiden Coradia Continental - die dreiteiligen 440 401 und 402 - von zwei dreiteiligen DB-Regio-440 von Salzgitter nach Minden geschleppt. Dort sollen die Fahrzeuge mit der Messausrüstung für die anstehenden Testfahrten ausgerüstet werden. Auch die 440.1 und 440.4 müssen separat zugelassen, da sie sich wesentlich von der DB-Regio-Ausführung unterscheiden: Die Endwagen sind 1,65 Meter länger ausgeführt als bei der DB-Version.
    Unsere Aufnahme zeigt 440 402 auf dem Werksgelände von Alstom in Salzgitter.
       

    archiviert:
    21.03.2010 WK
    [Index], [Aktuell], [Fahrzeugpark], [Streckennetz]
    [Bus], [S-Bahn], [Straßenbahn], [U-Bahn]
    [Home]
    Wolfgang Kollorz
    Webmaster