Die Fahrzeuge im Regionalverkehr

Technische Daten der Baureihe 211/212/213
Größe Foto: Gerhard Schneider Einheit
Achsfolge B' B'  
Nennleistung
  • 211

  • 212/213
  •  
    809
    993
     
    kW
    kW
    zul. Höchstgeschwindigkeit
  • im Langsamgang
  • 100
    65
    km/h
    km/h
    zul. Anfahrzugkraft
  • 211

  • 212/213

  • im Langsamgang
  •  
    126
    141
    177
     
    kN
    kN
    kN
    Anzahl der Fahrstufen 15  
    Motor Typ
  • 211


  • 212/213

  •  
    MTU MD650 oder
    MTU MB820Bb
    MTU MB 835Ab oder
    MAN V6V18/21TL
     
    Antriebsart diesel-hydraulisch  
    Spurweite: 1.435 mm
    Länge über Puffer
  • ab 212 022
  • 12.100
    12.300
    mm
    mm
    Gesamtachsstand 8.200 mm
    Drehzapfenabstand 6.000 mm
    Drehgestellachsstand 2.200 mm
    Fahrzeugkastenbreite 3.115 mm
    Fahrzeugkastenhöhe über SO 4.275 mm
    Triebraddurchmesser (neu) 950 mm
    Bremse
  • Baureihe 213:
  • KE-GP-mZ
    KE-GP-h-mZ
     
    Dienstgewicht
  • 211

  • 212/213

  •  
    62
    63
     
    t
    t
    Kraftstoffvorrat 2.270 l

    Ansichtszeichnung und Geräteanordnung
    klicken zum vergrößern
    Quelle: "Dieselhydraulische Lokomotive Baureihe 211/212", Deutsche Bundesbahn, BZA München, 1970


    last update:
    16.01.2016 WK
    [Index], [Aktuell], [Fahrzeugpark], [Streckennetz], [Sonderseiten]
    [Bus], [Regionalbahn], [S-Bahn], [Straßenbahn], [U-Bahn]
    [Home]
    Wolfgang Kollorz
    Kontakt